Fachkundige Stelle

Fachkundige Stellungnahme

Nach dem SGB III gehören zu den fachkundigen Stellen insbesondere:

Industrie- und Handelskammern, Fachverbände, Handwerkskammern, berufsständische Kammern, Kreditinstitute, Gründungszentren


Außerdem können auch Steuer- oder Unternehmensberater fachkundige Stellungnahmen abgeben. Die Wahl der fachkundigen Stelle steht dem Gründer offen. In der Regel kann der zuständige Fallmanager über verschiedene fachkundige Stellen vor Ort Auskunft geben. Die Arbeitsagentur kann nur in Ausnahmefällen die fachkundigen Stellen ablehnen.

Für meine Kunden ist die Stellungnahme selbstverständlich kostenfrei. Sprechen Sie mich an!


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken